LIEBE

LEBE DAS LIEBEN
Mit allem sein was ist.

Ich glaube, wir können alle glücklich sein. Doch was braucht es dazu? Eben, das ist ja das Spannende - nichts!

SELBSTLIEBE

Der Schlüssel zum Sein

Als ich erkannt habe, dass ich liebenswert bin, genau so unperfekt wie ich gerade bin - mit all den Makeln, die ich nicht gerne betrachtete - begann der Wendepunkt in meinem Leben. Ich liebe mich, hast du das schon mal zu dir gesagt? Selbstverliebt, sagen dann oft andere. Und ich habe dies lange als negative Eigenschaft bewertet. Heute bin ich selbstverliebt und stehe dazu. Ja, ich liebe mich. Und ja, ich habe Stellen an meinem Körper, Gedanken in meinem Geist und Glaubenssätze in meinem Unterbewusstsein, die ich noch verändern möchte. Dies hält mich nicht davon ab, mich zu lieben. Die Vollkommenheit in mir zu sehen, jetzt gerade.

 

Und wenn ich Liebe aussende, dann kommt auch Liebe in mein Leben. Ein liebevolles Miteinander ist kein Zufall, sondern meine Entscheidung. Es hängt von mir ab, was in meiner Welt geschieht. Was ich erlebe, was ich sehe, was ich höre, was ich spüre, wahrnehme, fühle - ja, einfach alles hat seinen Ursprung in mir. Wow, was für eine Erkenntnis. Ich bin der Ursprung meines Lebens. Also, wenn das mal kein Grund ist sich zu lieben!

Orangenblüte
Andreas_Dziubala_8.jpg

LIEBE

Was ist das?

Was ist denn eigentlich diese Liebe? Jeder von uns hat sie schonmal gespürt. Wie es sich anfühlt zu lieben. Dieses innige, weiche, sanfte, wohlige und gleichzeitig so starke, kräftige, unbändige, unermessliche, unendliche Gefühl der Liebe. Wenn ich liebe, dann gebe ich mich voll dem Moment hin, alles andere verblasst. Ich denke nicht mehr drüber nach, sondern ich öffne mich und mein Herz. Was alles passieren könnte - Verletzungen, nicht angenommen werden, sich verlieren - all das ist nicht mehr relevant. Ich liebe.

 

Ich schenke mich dem Leben, der Person, dem Moment, dem Universum. Und was passiert dann? Wenn wir so lieben, uns so hingeben, dann werden wir ergriffen vom Leben. Wir sind im Jetzt, wir sind in uns, wir ruhen in unserer Mitte und lassen alles zu, was dabei in uns aufkommt. Das ist für mich echt, authentisch. Das ist Leben. Und das bedeutet, dass du auch Liebe erhältst in deinem Leben. Das universelle Gesetz der Anziehung besagt, dass alles aus Energie besteht und die Energie, die mit dem in Resonanz ist, was du ausstrahlst, auch wieder zurück zu dir kommt. Gibst du Liebe, erhältst du Liebe. Liebst du, wirst du geliebt. Dabei geht es nicht um’s Geliebtwerden! Es geht darum zu lieben. Die Folge ist in dem Moment nicht relevant.

Es geht einfach nur um’s Lieben

LIEBE ERST DICH

Dann die anderen.